Partner über drei Generationen

Schon seit 1920, vom Handwerksbetrieb Peiter bis hin zum modernen Bauträger- Unternehmen, verbinden wir fachlich erworbenes Können und solides Handwerk mit umweltfreundlichen und ökonomischen Baumaterialien zum kreativen Nutzen unserer Kunden.

Mittlerweile nun schon in der dritten Generation engagieren wir uns erfolgreich und eigenverantwortlich in der Revitalisierung und Modernisierung von denkmalgeschützten Immobilien sowie in der Erstellung von attraktiven Neubauten in Deutschland.

  • Angebote

    Bekommen Sie einen ersten Eindruck über unsere Projekte.
    Ausgewählte Bauten der Jahrhundertwende – Architektur
    im Spiegelbild einer faszinierenden Metropole.

  • Referenzen

    Nach der Sanierung bieten die Stilaltbauten in Verbindung
    mit modernster Bautechnik höchsten Wohnkomfort.

  • Kontakt

    Gerne informieren und beraten wir Sie persönlich und senden
    Ihnen vorab die Exposés über unsere aktuellen Objekte zu.

Qualität und Kontinuität

Bei allen unseren Projekten ist der TÜV SÜD Ihr Partner in der externen Qualitätskontrolle. Mit der Überprüfung der Bauausführung und der entsprechenden Zertifizierung bietet der TÜV SÜD ein äußerst effektives Instrument zum qualitätsbewussten Bauen. Als weiteres Instrument der Qualitätssicherung dienen Bauüberwachung und Bauabnahme durch eine qualifizierte Bauleitung.

Sorgfältige Standortanalysen und eine durchdachte Planung, kombiniert mit einer zeitgemäßen Architektur, zeichnen unsere Projekte aus. Durch den Einbau modernster Technik und eine im Detail schonende Sanierung verleihen wir den Immobilien einen hohen individuellen und zukunftsorientierten Wohnwert.

Tradition und Innovation

Investitionen in Immobilien sind Kapitalanlagen für einen mittel- bis langfristigen Zeitraum. Die Lage einer Immobilie ist von primärer Bedeutung – das wirtschaftliche und kulturelle Umfeld, die städtische und regionale Infrastruktur sowie günstige Steuersätze und Investitionshilfen sind für eine progressive Wertentwicklung maßgeblich.

Neben der Lage ist eine solide und attraktive Bausubstanz Voraussetzung für unser Engagement. Die Gebäude werden von Experten detailliert untersucht und über Fachgutachten wird die komplexe Sanierung und Modernisierung in Abstimmung mit der Denkmalpflege festgelegt.